Sub Menu
Suche

Last Online
In order to view the online list you have to be registered and logged in.



We are a free and open
community, all are welcome.

Click here to Register

eMule 50b oder 51a?????

eMule 50b oder 51a?????

BeitragAuthor: pesti » Do 29. Dez 2011, 11:46

Weiß jemand, ob und wie die weitere Entwicklung läuft bzw. geplant ist. Es passiert ja leider immer weniger, sowohl bei den Mods, wie auch beim original Muli.;)
Kein Filesharing mehr und nun eine 250 Mbit Leitung..... :-)
Benutzeravatar
pesti
 
Beiträge: 3684
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 16:30

BeitragAuthor: WiZaRd » Do 29. Dez 2011, 12:26

?
Wie ist das denn nu gemeint?
Die OFFIZIELLE Entwicklung stagniert seit langem... aber das ist kein Grund zur "Panik" - welche Bugs/Features sind denn (nicht) vorhanden die eine neue Version rechtfertigen würden? IMHO ausser etwas UL/DL Tuning nichts weiter...
Eine neue Version ist offenbar (wie immer) für das nächste Jahr geplant, ich nehme an dass dann langsam an IPv6 gearbeitet werden wird und evtl. 1,2 der länger geplanten Features realisiert werden, aber alles was momentan so kommt sind ja nur Zusätze... eMule funktioniert recht wunderbar so wie es momentan ist.
Bild

... 9 von 10 Stimmen im meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt... - die 10te summt die Melodie von TETRIS
Benutzeravatar
WiZaRd
Forenlegende
 
Beiträge: 3805
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 19:28
Wohnort: The Realm of Magic

BeitragAuthor: pesti » Do 29. Dez 2011, 15:01

Panik nicht. Ich lese nur die Dev-Foren auf dem Offi nicht und wollte mal fragen, ob jemand was genaueres weiß. Dann bin ich mal auf 2012 gespannt.:)
Kein Filesharing mehr und nun eine 250 Mbit Leitung..... :-)
Benutzeravatar
pesti
 
Beiträge: 3684
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 16:30

BeitragAuthor: WiZaRd » Do 29. Dez 2011, 17:01

Geplant ist immer 1 Release/Jahr - dieses Jahr hat's nicht hingehauen, aber nächstes ganz sicher, davon geh' ich mal aus :)
Bild

... 9 von 10 Stimmen im meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt... - die 10te summt die Melodie von TETRIS
Benutzeravatar
WiZaRd
Forenlegende
 
Beiträge: 3805
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 19:28
Wohnort: The Realm of Magic

BeitragAuthor: Deer-Hunter » Fr 6. Jan 2012, 22:42

Na ich bin auch mal gespannt ob da noch was neues kommt.. irgendwie wird ja fast überall der Esel als "tot" genannt. Aber kein Wunder wenn die DDL so leicht zu bekommen sind :-(
Bild Leute, die einem sagen, man solle sich nicht über Kleinigkeiten aufregen, haben noch nie eine Mücke im Schlafzimmer gehabt. Bild
Benutzeravatar
Deer-Hunter
Forenlegende
 
Beiträge: 7414
Registriert: Sa 17. Dez 2005, 22:54
Wohnort: Walhalla

BeitragAuthor: GrafBerg » Fr 6. Jan 2012, 23:06

Totgesagte leben länger... Ich merke jedenfalls nichts davon, das da irgendetwas im Sterben liegen würde oder gar tot wäre. Dafür lüppt da alles wie geschmiert..
cu,

GrafBerg


"Wenn mich alle am *********** lecken würden, die mich mal können, würde ich tagelang die Hose nicht mehr hoch kriegen." :arsch:
Benutzeravatar
GrafBerg
Forenlegende
 
Beiträge: 1548
Registriert: Di 17. Feb 2004, 19:00
Wohnort: Smalltown

BeitragAuthor: myth » Sa 7. Jan 2012, 00:48

Sehe ich genauso.
Er ist eben, wie sein Netz selbst, so oft totgesagt worden, das er nur noch laenger leben kann ;P

myth
Stammgast
 
Beiträge: 395
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 16:35

BeitragAuthor: Agent » Sa 7. Jan 2012, 11:25

eMule-Netz als soches abzuschaffen wäre auch undenkbar. Schlaue Köpfe sollten daraus ein Flaterate- Down & Up- System für 5 Euro im Monat schaffen. Wäre besser anstatt den Leuten immer an den Hals zu gehen.

Gefühlte 90% bei den Torrents werden erwischt und abgemahnt und trotzdem wird es von Millionen benutzt.

Gut, eDonkey und Napster ud Co. waren auch irgendwann Geschichte. Auch dem eMule haben eine Masse Leute den Rücken gekehrt. Eine Bewegung ist immer da, das ist Fakt. Dennoch sehe ich die Sache sehr stagnierend an.

Geht auch nicht um das Angebot der Dateien, die "100 Leute" die weltweit die Sachen uploaden, kümmern sich nicht darum ob 1Mio. oder 10Mio. deren Sachen haben wollen. Wenn es aber keine oder immer weniger "Abnehmer" gibt (aus welchen Gründen auch immer), dann ist das Risiko und Lust zu hoch und weg. Dann kann auch so ein riesiges Netzwerk bis auf die geringste Lebenszeichen aussterben.
„Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.“ Schopenhauer


Bild
Benutzeravatar
Agent
Forenlegende
 
Beiträge: 8092
Registriert: Di 17. Jan 2006, 22:17

BeitragAuthor: Deer-Hunter » So 8. Jan 2012, 20:41

ich hab auch nicht vom abschalten geredet :-) es geht um die Verteilung von so manchen Sachen :-)

die waren vor 10 Jahren eben top heute sind die dank der DDL's eben mies.
Bild Leute, die einem sagen, man solle sich nicht über Kleinigkeiten aufregen, haben noch nie eine Mücke im Schlafzimmer gehabt. Bild
Benutzeravatar
Deer-Hunter
Forenlegende
 
Beiträge: 7414
Registriert: Sa 17. Dez 2005, 22:54
Wohnort: Walhalla


Zurück zu Support

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]

cron