Sub Menu
Last Online
In order to view the online list you have to be registered and logged in.



We are a free and open
community, all are welcome.

Click here to Register

Die Suche ergab 109 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

leider nicht, bin auch schon dran gescheitert. ist aber wirklich bissl nervig, wäre wohl auch ein ownerdrawn notwendig. btw, hast du eigentlich was um statusbar und toolbar einzufärben ohne die visual themes in windows abzuschalten?
Author: Stulle
Sa 15. Mai 2010, 14:48
 
Forum: Entwicklung
Thema: @JvA
Antworten: 8
Zugriffe: 2043

hast wohl recht. danke für den fix^^
Author: Stulle
Mi 12. Mai 2010, 09:11
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

stimmt auch wieder. naja, ich jag es gerad mal durch den compiler... peinlich wenn ich nun deine lösung nehme und dann mal nicht meinen namen unter ein fix setzen kann... X-D jk edit: okay, es funktioniert, das const hab ich aber weggelassen, da es weiterer änderungen bedarf das einzusetzen... wenn ...
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 19:34
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

ergo kann jeweils immer nur eine datei gleichzeitig geprüft werden, ja?
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 19:22
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

also das mit dem const am anfang habe ich nicht ausprobiert, aber ich sehe nicht wieso das etwas ändern sollte. der MD4 hash wird sich lokal sowieso nicht ändern, weder in den listen items, noch für eine instanz von AbstractFile. das mit dem struct speichern ist hier ebenso. nun eine member variable...
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 19:14
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

ich sehe nicht wie das const das ändern sollte. das problem ist nicht das weiterleiten vom hash per se, der wird ja korrekt erkannt und verglichen, das problem ist bei mir gewesen, dass die länge des zu überprüfenden elements nicht gesetzt wurde. was du da im unteren teil vorschlägst ist grundsätzli...
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 18:51
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

na grundsätzlich geht das schon, da der hash (binär) der key ist und wir danach sortieren und suchen können. die länge die übergeben wird bei IsFake wird in der tat nicht verwendet. die richtige dateigröße der geprüften datei wird allerdings durchaus richtig erkannt, wenn man die änderungen wie oben...
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 18:21
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

hmm, also ich habe es nun notdürftig fixen können indem ich folgende änderungen gemacht habe im vergleich zu 0.49c version von fakefile und 0.50a official: CString m_strFileName; uchar m_abyFakeFileHash[16]; //MORPH - Added by SiRoB, FakeCheck, FakeReport, Auto-updating EMFileSize m_nFileSize; in ab...
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 13:14
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

wieso musst du dateien sharen um kommentare zu verbreiten? dank KAD ist das doch garnicht mehr nötig! (ich les mal weiter) edit: ansonsten gute idee, würde es auch einbauen. wo wir gerad aber beim thema sind, du hast nichtzufällig den fake list code für die 0.50a zum laufen gebracht oder? ich habe d...
Author: Stulle
Di 11. Mai 2010, 11:36
 
Forum: Entwicklung
Thema: Neues Antifake-System?
Antworten: 25
Zugriffe: 6676

na ich hab erst getipselt, dass es nicht viel zu viel sei beim starten und ich das beim shutdown prüfen würde. dann fiel mir auf, dass es beim start ja sogar schneller ist... und dann fiel mir das gleiche noch mal auf beim shutdown... an der stelle war es mir klar, ich hatte fehlerhaft gelesen! so, ...
Author: Stulle
Mi 5. Mai 2010, 20:20
 
Forum: Entwicklung
Thema: cryptopp 5.6.0 erzeugt memoryleak unter vs05
Antworten: 41
Zugriffe: 9047
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron